- Herbsttreffen 2014

Herbsttreffen 25.-28.09.2014
Die Bilder gibt's hier!

Sosososo - lange hat's gedauert, bis es mal ein paar nette Zeilen zum Treffen auf die weiße Seite geschafft haben, aber jetzt ist es doch so weit! ...zumindest ein wenig soll hier stehen!

"Hedley" und ich starten von zuhause aus über die B3 Richtung Süden und fahren erst am Kreuz Weinheim auf die A5 auf. Autobahn ist ja nun nicht so die bevorzugte Route für eine Serie, aber manches ist so eben doch am schnellsten zu erreichen. Kurz hinter dem Kreuz treffe ich auf drei weitere Landy's mit Ihren glücklichen Besitzern und so geht es unter anderem mit Heiko und Jürgen im Kleinkonvoi weiter Richtung Süden. Auf Höhe Gaggenau (mehr wird hier nicht verraten) geht es dann in den Schwarzwald. Wieder über Landstrassen erreichen wir unser Lager für das Herbsttreffen: eine urige Hütte, mitten im Wald und einer Wiese davor. Nach und nach treffen immer mehr Serien ein und am Abend versammelt sich eine sehr nette Runde um Tisch und Grill!

Von unserer Hütte aus starten wir in den nächsten zwei Tagen Ausfahrten durch den Schwarzwald und ins Elsass. Im Elsass besichtigen wir einen alten Bunker der "Maginot-Linie" haben eine sehr spannende und interessante Führung durch die ganze Anlage. Parken und zum Mittagessen grillen, dürfen wir auf dem Museumsgelände, genauer, direkt auf dem Bunkerdach! Ein ganz besonderer Ausflug mit historischen Fahrzeugen zu anderen Zeugen der Vergangenheit...

Abends sitzen wir am Grill, Frank als Chefkoch arbeitet mit dem Dutch-Oven, Tom hat einen echten Holzfeuer-Flammkuchen-Ofen am Start und so wird das Treffen wieder zu einem Landytreffen der besonderen Art! Alte Landy's, witzige Fahrer, schöne Natur, leckere Verpflegung!

Mehr davon mit allen, die dabei waren - ich freue mich schon auf das nächste Treffen!